Zusatzspalten

Geändert am Di, 20 Feb um 3:53 NACHMITTAGS

Über die Zusatzspaltenfunktion unter Export -> DATEV Export Zusatzspalten in AccountOne gibt es die Möglichkeit, Inhalte aus den Spalten in den Exporten nach Wunsch und ggf. Möglichkeit zu ändern. Voraussetzung dafür ist, dass der Wert/die Nummer, die in die Spalte übernommen werden sollen (Bsp. Rechnungsnummer), bereits abgerufen werden.



Welche Spalten müssen gefüllt sein?

Folgende Spalten in der Zusatzspaltenfunktion müssen gesetzt sein, damit die Einstellung in den Exporten greift:


- Quellspalte

- Zielspalte    


Wie gehe ich vor, wenn ich die Zusatzspaltenfunktion nutzen möchte?

1. Gehe auf Export -> DATEV Export Zusatzspalten.

2. Klicke auf den Button "Neu+".





3. Trage im Feld "Quellspalte" die Quelle ein, die in den Export übernommen werden soll. Für die Rechnungsnummer wähle "invoice_number" aus.



Die jeweilige Quelle findest Du in den externen Bestellungen oder externen Payments. Bewege hierfür den Cursor auf die Spaltenüberschrift (Bsp.: Rechnungsnummer). Ganz unten auf der Seite wird dann in einem Banner angezeigt, wie die Quellspalte heißt.




4. Als nächstes wird der Zielexport hinterlegt. Wähle hierfür unter Zielexport das jeweilige Shopsystem aus. Achte darauf, ob Du die Zusatzspalte für externe Bestellungen oder externe Payments einrichten möchtest. Bei Amazon kannst Du z. B. entsprechend "amazon" oder "amazonpayments" auswählen.



5. Wähle nun die Zielspalte aus.



6. Die Schnittstelle des Herkunftsexports solltest Du unter "oder wenn Schnittstelle =" auswählen. Falls mehrere Accounts einer Schnittstelle vorliegen, achte darauf, den richtigen Account auszuwählen. 



7. Klicke abschließend auf "Speichern".

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren