eBay – DATEV Buchhaltungsschnittstelle

Geändert am Wed, 15 May 2024 um 01:29 PM

eBay gehört nach wie vor zu den wichtigsten Marktplätzen im Bereich des B2C-Handels in Deutschland. Viele Händler nutzen eBay als Hauptmarktplatz oder als zweites Standbein neben anderen Verkaufskanälen. Um die Daten der Verkäufe und Payments von eBay zu AccountOne und anschließend in die Buchhaltung zu DATEV zu leiten, kannst Du einen automatischen Abruf der Daten in AccountOne aktivieren.

Wichtig! Archivierte Bestellungen können nicht abgerufen werden. Klicke hier für mehr Informationen


Falls Du Dich noch im zweiten Schritt des Onboarding-Assistenten befindest, klicke einfach auf den blauen Button "Anbinden", um direkt zur Anbindungsseite zu gelangen. Starte anschließend in dieser Anleitung bei Schritt 2. 


Schritt 1 - Login bei AccountOne

Logge Dich bei AccountOne ein und klicke im Menü auf  Benutzer -> Schnittstellen -> eBay / Payments (Adyen) -> Anbinden.


Schritt 2 - Link anklicken

Klicke auf den blauen Button "Bei eBay anmelden". AccountOne leitet Dich weiter an eBay. 


Schritt 3 - Login bei eBay

Melde Dich mit Deinen Logindaten bei eBay an. 

Die Einrichtung ist damit abgeschlossen und die Schnittstelle wird nun im Hintergrund aufgebaut.

Bis Ende 2023 mussten Bestellungen und Payments von eBay separat angebunden werden. Seit Januar 2024 ist nur noch eine Anbindung notwendig, über welche alle Daten abgerufen werden.




Archivierte Bestellungen

AccountOne kann über die neue REST API keine Bestellungen abrufen, die in eBay im Verkäufer-Cockpit als “Archiviert” markiert wurden. Bestellungen, die im Archiv aktualisiert werden (z. B. als "Erstattet"), können nicht in AccountOne importiert werden. Diese müssen “Dearchiviert” werden.


Archivierte Bestellungen werden nicht in AccountOne übernommen

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren