Welche Browser kann ich nutzen?

Geändert am Wed, 10 Jan 2024 um 10:17 AM

AccountOne ist als SaaS-Plattform über den Webbrowser erreichbar. Abhängig davon, welchen Browser Du für die Arbeit mit AccountOne nutzt, muss gegebenenfalls mit Einschränkungen des Systems gerechnet werden. Nachfolgende Übersicht zeigt Probleme auf, die eventuell bei der Nutzung bestimmter Webbrowser eintreten können.


Chrome

Der Webbrowser Google Chrome ist bestens für die Arbeit mit AccountOne geeignet. Hier funktioniert unser System optimal. Wir empfehlen unseren Kunden, Chrome in Verbindung mit AccountOne zu nutzen.



Edge

Auch Microsoft Edge eignet sich sehr gut für die Arbeit mit AccountOne. Es sind keine Einschränkungen bekannt.



Firefox

Mozilla Firefox eignet sich ebenso sehr gut für die Arbeit mit AccountOne. Auch hier sind keine Einschränkungen bekannt.



Safari

Bei der Nutzung des Webbrowsers Safari von Apple muss unter Umständen mit Einschränkungen gerechnet werden. Bekannt ist das Problem, dass über den Smart Import der Upload von Dateien nicht möglich ist. Hinweise auf weitere Einschränkungen liegen uns nicht vor - Du kannst Safari also uneingeschränkt nutzen, sofern Du keine Dateien über den Smart Import ins System hochlädst.



Internet Explorer

Der Internet Explorer von Microsoft sollte generell nicht mehr genutzt werden. Dieser Browser ist veraltet und es wird keine weiteren (Sicherheits-) Updates geben. Dementsprechend stellen immer mehr Systeme, u. a. auch Zahlungsdienstleister wie z. B. Stripe, die Unterstützung für den Browser ein. In Folge dessen können im Beispiel von Stripe keine Zahlungen über den Internet Explorer abgewickelt werden. Nutze alternativ bitte einen anderen Browser, z. B. Google Chrome.



War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren